Sie sind

DozentIn,

Lehrende(r), Vortragende(r) 

 

  • ExpertIn auf Ihrem Gebiet sind und Menschen mit dem was Sie sagen erreichen wollen.

  • sich gerne tiefer mit Ihrer Stimme befassen und Ihrem Inneren Ausdruck verleihen möchten.

  • wollen, dass das was Sie sagen wirklich Gehör findet. 

  • mehr Selbstsicherheit und Authentizität auf der Bühne (als SängerIn oder SprecherIn), in Verhandlungen, in Meetings,  Mitarbeiter- oder Verkaufsgesprächen erlangen möchten. 

  • sich stimmliche Freiheit und Leichtigkeit wünschen.

  • verstanden werden wollen. 

  • Menschen erreichen und bewegen möchten.

  • im Besitz einer kraftvollen, wohltönenden Stimme sein wollen, die Ihnen Tür und Tor zu Ihren Mitmenschen öffnet.

  • freier atmen möchten.

  • Stimmprobleme erfolgreich beheben wollen (Ermüdung, Schmerzen oder auch nach OPs im HNO-Bereich)

  • Stresssituationen und Lampenfieber meistern wollen. 

  • Ihre Stimme als Werkzeug für Gesundheitsförderung und Transformation erfahren möchten.

DozentIn, Lehrende(r), Vortragende(r)

  • Arbeit an Bühnenpräsenz, Körpersprache, Mimik, Gestik, etc.

  • Rhetorik - Do's & Don'ts

  • Erlernen eines physiologischen Stimmgebrauchs

  • Arbeit an Sprache, Ausdruck, Körperresonanz, Sprechtempo, Klangfarbe, etc.

  • Rasche Abhilfe bei Stimmproblemen (z.B. rasch eintretende Ermüdung oder Heiserkeit)

  • Atemtraining, Atemtypisches Arbeiten

  • Methoden zum gewinnbringenden Umgang mit Lampenfieber

  • Stressmanagement durch gezielte Atem- und Stimmübungen

  • Videoanalyse

  • Authentizität, Wohlgefühl und Sicherheit für Ihren erfolgreichen Auftritt

 

Gerne stehe ich Ihnen auch als Sparring Partner zur Verfügung, wenn es darum geht, wie Sie Ihr Fachwissen einfach und verständlich kommunizieren. Damit ein komplexes Thema erfolgreich bei Ihrem Auditorium ankommt, muss auf die Wortwahl, größtmögliche Einfachheit und entsprechende Emotion Rücksicht genommen werden.  

Ob im beruflichen oder im privaten Kontext, diese Stimmarbeit hält wunderbare und erfolgsringende Möglichkeiten für Sie bereit, wenn Sie:

Kommt Ihnen das bekannt vor? 

  • "…ich kann nicht singen…" 

  • "…ich habe halt eine leise/laute/hohe/tiefe Stimme…"

  • "...immer, wenn ich vor Publikum sprechen soll, versagt meine Stimme, weil ich so aufgeregt bin..."

  • "...wenn ich lauter sprechen will, wird meine Stimme ganz schrill..."

  • "...wenn ich singe, werde ich schnell heiser oder habe Schmerzen..."

  • "…ich hatte diesen *Bruch* in der Stimme schon immer - das wird nie weg gehen…"

  • "…ich würde gerne Rock singen, aber meine Stimme ist nicht für diesen Stil gemacht…"

  • usw...

Das Selbstbild

 

In Bezug auf das Thema *Stimme* existieren unterschiedlichste Erfahrungen, Bewertungen und vor allem auch selbst auferlegte Begrenzungen in unser aller Köpfen.

Besucher:

  • Facebook Social Icon

Gender Disclaimer: Aufgrund der einfacheren Lesbarkeit wird

mitunter einheitlich die männliche Form verwendet.

 Proudly created by Elena Adler